NUR NOCH
xxx T • xx H • xx M • xx S
BIS ZUM START

Informationen für Essen

Verkehrsbehinderungen und wichtige Hinweise für Anwohner

Straßensperrungen ab 06.00 Uhr entlang der gesamten Marathon-Strecke
Am Veranstaltungstag kommt es ab 06.00 Uhr zu Straßensperrungen entlang der gesamten Marathon-Strecke. Anwohner sollten beachten, dass einige Straßen für den Zeitraum der Veranstaltung komplett gesperrt werden und andere Straßen aufgrund des Rundkurs-Systems zudem vom Verkehr abgeschnitten sind.


In Essen verlaufen die Kilometer 3 bis 13 der Marathonstrecke. Marathonläufer, Halbmarathonläufer, Staffeln und die Schüler des EVONIK-Schulmarathon werden hier zwischen ca. 9:45 Uhr und 12:40 Uhr erwartet. Selbstverständlich werden in Notfallsituationen Fahrzeuge mit Blaulicht jederzeit alle Straßen ohne Probleme erreichen können. Die A42 und die B224 sind ganztags in beide Richtungen frei befahrbar.

Die Strecke verläuft dabei über die Bonnekampstraße, Kiepenkäälsweg, Middeldorper Weg, Gelsenkirchener Straße, Zeche Zollverein, Heinrich-Imig-Straße, Arendahls Wiese, Hugenkamp, Kapitalwiese, Gelsenkirchener Straße, Fritz-Schupp-Allee, Erzbahntrasse, Nordsternweg.

Anwohner werden gebeten, die zahlreichen Halteverbote zu beachten!
In Teilbereichen der gesamten Laufstrecke werden Halteverbotsregelungen notwendig. Diese Schilder sind mit besonderen Zusätzen zur Gültigkeitsdauer versehen. Sie gelten ab dem 18. Mai ab circa 22.00 Uhr bis zum Veranstaltungsende am 19. Mai. Am Abend des 18. Mai und während der ganzen Nacht zum 19. Mai werden die Bereiche kontrolliert und dort abgestellte Fahrzeuge abgeschleppt. Die Kosten sind vom Halter des abgeschleppten Fahrzeuges zu tragen. Einige Halteverbote gelten bereits früher, um die notwendigen Aufbauarbeiten durchzuführen. Der Veranstalter weist darauf hin, auf die angegebenen Zeiten unter den Halteverbotsschildern zu achten. Auch die vier Partnerstädte bitten dringend, während der genannten Zeit in einem anderen Bereich zu parken.

Hotline für Verkehrsinformationen eingerichtet

Ab Mittwoch, dem 15. Mai, steht Ihnen von 09:00 bis 17:00 Uhr eine Hotline für dringende Verkehrsanfragen zur Verfügung: 0221 – 94057713

Am Veranstaltungstag, dem 19. Mai, wird diese Hotline bereits ab 06:00 Uhr besetzt sein.

 

Übersichtspläne

Gesammtübersicht Strecke

Zeitfenster Straßensperrungen und Durchlaufzeiten

Streckenplan mit Straßennamen (Für Detailinformationen bitte den Plan an der gewünschten Stelle vergrößern)

 

 

Schöne Anlaufstellen für Zuschauer in Essen:

Zeche Zollverein: Marathon, Halbmarathon, Sparkassen-Staffelwettbewerbe, EVONIK-Schulmarathon

Adresse: Gelsenkirchener Straße 169, 45309 Essen

Ca. Kilometer 6 der Marathon- und Halbmarathonstrecke

Durchlaufzeiten: 09.45 Uhr bis 11.30 Uhr

Highlights: Einzigartige Kulisse, Musik (Standort), Fanpoint mit Bühnenprogramm der IGBCE Essen, Verpflegungsstation, Wechselstelle EVONIK-Schulmarathon

 

Nordsterntrasse (Taubenklinik): Marathon, Halbmarathon, Sparkassen-Staffelwettbewerbe, EVONIK-Schulmarathon

Adresse: Katernberger Straße 107, 45327 Essen

Kilometer 11 der Marathonstrecke

Durchlaufzeiten: 10.00 Uhr bis 12.15 Uhr

Highlights: Musik (Standort Bandmarathon) Fanpoint der IGBCE Essen, Cheerleader, Live-Schaltung zu Radio Essen

 

Nachrichten

20. Mai 2019

Elias Sansar und Annika Vössing Sieger des 7. VIVAWEST-Marathons – Anke Esser gewinnt Halbmarathon-Gesamtwertung – Über 100.000 Zuschauer an der Strecke – 8. VIVAWEST-Marathon am 17. Mai 2020

 

15. Mai 2019
  • Deutscher Marathonrekord von Arne Gabius soll am Sonntag gebrochen werden
  • Über 9.000 Teilnehmer und spannende Rennen erwartet
  • Promistaffel mit Jan Fitschen
  • Deutsche Feuerwehr-Meisterschaften integriert
  • Anke Esser startet beim Halbmarathon
  • WAZ 10km Lauf ist ausgebucht