NUR NOCH
xxx T • xx H • xx M • xx S
BIS ZUM START

10 Kilometer Lauf präsentiert von DerWesten.de

Von Gladbeck nach Gelsenkirchen gibt es  Marathon-Feeling auf der kurzen Distanz.


Als Ergänzung zum Marathon und Halbmarathon sowie zu den Staffelläufen wird es auf vielfachen Wunsch auch einen 10 Kilometer Lauf präsentiert von DerWesten.de im Rahmen des VIVAWEST-Marathons geben. Dieser startet in Gladbeck und führt über die offizielle Marathonstrecke – unter anderem durch den Nordsternpark – nach Gelsenkirchen zum Ziel am Musiktheater im Revier.

Start: An der nördlichsten Stelle der Marathonstrecke, am Kreisverkehr Ecke Roßheidestraße/Horster Str. in Gladbeck.(Übersicht)

Ziel: Overwegstraße, am Musiktheater im Revier in Gelsenkirchen.

Damit können auch die 10 Kilometer Läufer vom Service und der umfangreichen Verpflegung im Zielbereich profitieren. Duschen und Umkleidemöglichkeiten im Sportzentrum Schürenkamp können ebenfalls genutzt werden. Und auch der emotionale Zieleinlauf unter dem Jubel der Zuschauer ist natürlich inbegriffen und wird mit einer Medaille belohnt.

Strecke 10 Kilometer Lauf

Anmeldungen zum 10 Kilometer Lauf sind ab sofort bis zum 20. Mai möglich. Selbstverständlich erhalten die Sportler auch das komplette Leistungspaket. Im Startgeld inbegriffen ist ein Shuttleservice nach dem Lauf vom Zielbereich zurück nach Gladbeck. Start ist um 9:30 Uhr. Garderobenbeutel können am Start in Gladbeck abgegeben werden. Diese werden dann zum Ziel nach Gelsenkirchen gefahren und können dort in Empfang genommen werden.

 

Teilnehmerbeitrag für den 10 Kilometer Lauf

bis 31. August 2017: 16 €
bis 30. November 2017: 18 €
bis 31. Januar 2018: 20 €
bis 31. März 2018:
22 €
ab 1. April 2018:
25 €

 

Der 10 Kilometer Lauf präsentiert von DerWesten.de ist auf 1.000 Starter begrenzt.



ANREISE/PARKEN AM VERANSTALTUNGSTAG
Es stehen Parkplätze (rund um die Brüsseler Straße) zur Verfügung, die von einem Ordnungsdienst zugewiesen werden. Jedoch empfiehlt es sich, mit öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen, da nur wenige Parkplätze vorhanden sind (siehe auch Übersichtsplan). Bitte reisen Sie frühzeitig an, damit Sie entspannt auf die Strecke gehen können.

SHUTTLESERVICE
Die Teilnehmer des 10 km Laufs können nach dem Lauf kostenlos einen Shuttleservice vom Zielbereich in Gelsenkirchen zurück nach Gladbeck bringt. Abfahrt aller Shuttlebusse ist im Start/Zielbereich auf der Overwegstraße zwischen Grenzstraße und Grillostraße. Der letzter Shuttle Bus fährt gegen 13:00 Uhr.

Beachten Sie aber bitte die Wartezeiten. Der Shuttle fährt nach Bedarf.

GARDEROBE
Mit den Startunterlagen erhalten Sie einen Garderobenbeutel mit Ihrer Startnummer. Nur diesen Beutel können Sie zur Aufbewahrung Ihrer Garderobe nutzen. Abgeben können Sie Ihren Beutel am Sonntag ab 7:30 Uhr in Gladbeck im Startbereich. Diese werden daraufhin zum Zielbereich nach Gelsenkirchen gefahren und können nur dort in Empfang genommen werden. In Ihren Startunterlagen befindet sich ein Aufkleber mit Ihrer Startnummer, bitte kleben Sie diesen unbedingt oben rechts auf Ihren Starterbeutel.

Die Garderobe ist bis 16:30 Uhr im Zielbereich in Gelsenkirchen am Sportzentrum Schürenkamp, Grenzstraße 1, abzuholen. Folgen Sie der Beschilderung vor Ort. Der Veranstalter übernimmt für die Garderobe keine Haftung.

 

Hinweis zur Strecke:

Die Strecke ist offiziell vermessen und genau 10km lang. Durch die Entfernung vom Start in Gladbeck und dem Ziel in Gelsenkirchen ist die Strecke jedoch nicht tauglich für die Bestenlisten. (Weitere infos in den internationalen Wettkampfbestimmungen)

Nachrichten

22. Mai 2017

Meldet Euch jetzt schon für 2018 an und profitiert vom exklusiven Frühbucherrabatt!

Der VIVAWEST-Marathon 2017 war ein voller Erfolg mit fantastischem Laufwetter und ausgelassener Stimmung! Ihr könnt euch jetzt schon bis zum 31. August für den VIVAWEST-Marathon 2018 anmelden und vom exklusiven Frühbucherrabatt profitieren! Der 6. VIVAWEST-Marathon am 27. Mai 2018!

Zur Einzelanmeldung HIER entlang.

Zur Sammelanmeldung HIER entlang.

Zur Starterliste HIER entlang.

21. Mai 2017

- Neuer Teilnehmerrekord und zufriedene Gesichter überall
- Abid Ezamzami und Sigrid Bühler siegen beim 5. VIVAWEST-Marathon – Streckenrekorde knapp verpasst
- Oberbürgermeister-Staffel belegt 9. Platz und wirbt für das Ruhrgebiet
- 17.500,- Euro für guten Zweck: Evonik spendet 1 € für jeden gelaufenen Kilometer
- Online-Anmeldung für 6. VIVAWEST-Marathon ab morgen freigeschaltet

Gelsenkirchen. Das Ruhrgebiet hat sich am heutigen Sonntag von seiner breitensportlichen Seite gezeigt. Spannende Wettkämpfe, ideale Lauftemperaturen und eine ausgelassene Stimmung - der 5. VIVAWEST-Marathon war ein voller Erfolg. 9.071 Läuferinnen und Läufer machten sich unter hervorragenden Bedingungen am Sonntagmorgen auf ihren Weg durch die Ruhrgebietsstädte Gelsenkirchen, Essen, Bottrop und Gladbeck. 1.158 Marathonis, 3.814 Halbmarathonläufer, 636 Staffelläufer, 1.517 10km-Läufer und 1.946 Schülerinnen und Schüler beim EVONIK-Schulmarathon bedeuten einen neuen Anmelderekord für den VIVAWEST-Marathon.