NUR NOCH
xxx T • xx H • xx M • xx S
BIS ZUM START

VIVAWEST sucht Marathon-Bands

 

Gelsenkirchen, den 18. Januar 2018. Wenn sich beim 6. VIVAWEST-Marathon am 27. Mai 2018 wieder Tausende Läufer auf den Rundkurs durch die Städte Gelsenkirchen, Gladbeck, Essen und Bottrop begeben, freuen sich Sportler wie Fans an der Strecke über die richtige musikalische Begleitung und Unterstützung. VIVAWEST sucht zu diesem Zweck wieder lokale Musikgruppen, die Teilnehmern und Zuschauern an diesem Tag mit stimmungsvollen Rhythmen einheizen, die sprichwörtlich „in die Beine gehen“.

Ob Rock, Pop, Punk, Schlager oder Reggae – Lokale Bands aller musikalischen Genres können sich noch bis zum 25. Februar bewerben. Wie bereits im Vorjahr ist es geplant, dass zwölf lokale Music Acts an unterschiedlichen Streckenabschnitten die Sportler anfeuern und den Zuschauern die Wartezeit zwischen den Läuferfeldern verkürzen.

Wer mit seiner Musik Teil des VIVAWEST-Marathons werden möchte, der am 27. Mai 2018 wieder das Ruhrgebiet bewegt, sollte sich mit einem Bewerbungsschreiben (inkl. Musikrichtung, Heimatstadt, Zusammensetzung der Band etc.), einer Fotoauswahl und einem Demotape, bestenfalls auch einem Link zu einem Live-Auftritt, auf der Aktionsseite des Lokalsenders Radio Emscher Lippe unter http://www.radioemscherlippe.de/aktionen/anzeigen/band-contest-im-rahmen-des-vivawest-marathons.html bewerben.

Eine Jury aus Vertretern von VIVAWEST, dem Marathonveranstalter MMP und Radio Emscher Lippe wählt dann aus allen Einsendungen die zwölf Marathon-Bands 2018 aus. Die ausgewählten Musikgruppen werden von Radio Emscher Lippe on air und online im Vorfeld des VIVAWEST-Marathons vorgestellt. Die Siegerband wird zudem Haupt-Act der großen Marathon-Schulparty 2018.

Der Veranstalter stellt den Marathon-Bands am Veranstaltungstag an verschiedenen Standorten entlang der Strecke eine Bühne und ein Soundsystem. An einigen Standorten können die Bands auf Wunsch auch ihr eigenes Soundsystem mitbringen oder akustisch spielen. Die Bewerbungen von Samba- und/oder Trommelbands sind ausdrücklich erwünscht.

Der Marathon beginnt am 27. Mai gegen 9 Uhr und endet gegen 15 Uhr. Die genauen Spielzeiten der einzelnen Musikgruppen werden zu einem späteren Zeitpunkt festgelegt und bekannt gegeben. Die Teilnehmer des Band-Contests erhalten keine Gage. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

Nachrichten

06. Februar 2018
Sonderlauf im Rahmen des 6. VIVAWEST-Marathons am 27. Mai mit über 1.000 Bergleuten
25. Januar 2018

-   Vier Monate vor dem Startschuss bereits 3.380 Anmeldungen

-   Revier-Marathon peilt damit weiterhin die Schallmauer von 10.000 Teilnehmern an

-   Bands gesucht! Band-Marathon am Streckenrand sorgt für Stimmung

-   Auf www.vivawest-marathon.de Vorbereitungskurse und Laufgruppen finden